2 Fabelhaft Franz Sales Haus

2 Fabelhaft Franz Sales Haus
Weitere Fotos in der Post Gallery
Andere Ideen, die Sie vielleicht mögen

Franz Sales Haus - Vor allem die unausgeglichenen menschen waren auf subtile weise ohnmächtig: die nazis luden sie zu angeblich authentischen gesprächen ein. Unter den tischen, an denen die handlungen stattfanden, wurden geräte aufgestellt, die strahlen in den unterleibeweg der eingeladenen personen ausstrahlen. Auf diese weise waren sie ohnmächtig, ohne eine ahnung davon zu haben. Selbst nach der niederlage von nazideutschland im jahr 1945 beschäftigte sich die deutsche gesellschaft nicht mehr mit menschen mit behinderungen. Unterdessen räumt das audiosystem des franz-verkaufshauses ein, dass in den neunziger jahren behinderte menschen, die im haus untergebracht waren, ab und zu brutal behandelt wurden. Leider ist diese gruppe keine ausnahme. In ganz deutschland wurden gemeinnützige einrichtungen betrieben, in denen menschen mit behinderungen als bürger der zweiten eleganz behandelt wurden. Von zeit zu zeit kommt es auch heute noch zu missbräuchlichen verhaltensweisen, die den menschen ohne hilfe schaden. Vor allem, während es an öffentlicher kontrolle mangelt.

Die nach vorne gerichteten universellen situationen in bezug auf die rechte behinderter menschen sind wenig tröstlich. Aus dem grund, dass das faschistische regime aus dem jahr 1945 aufgegeben wurde. Sogar eine einzigartige konferenz der vereinten nationen wurde vorangetrieben, so dass sie die menschenrechte von menschen mit behinderungen in allen möglichen situationen des täglichen lebens festlegen und unterstreichen können. Debatten über zugänglichkeit und inklusion sind verfügbar. Dennoch muss die realität gemeldet werden, dass beispielsweise der zeitraum (zumindest in deutschland) behindert wird. Im gegensatz zu den hintergründen der euthanasiegesetze und eines entsprechenden hitlers, der 1938 aus der franz-einkommensresidenz deportiert wurde. Diese menschen wurden in vernichtungsinstitutionen gebracht, um menschen mit behinderungen zu entfernen. Aber selbst in der franz-einkommensresidenz passierten unmenschliche praktiken im einklang mit einem time-artikel (1987). Massen von akten zeigen, wie zynisch die nazi-formen reagierten, während sie nach dem aufenthaltsort und dem wohlergehen der behinderten personen gefragt wurden.

Das rassenkonzept der nazis ging davon aus, dass menschliche "rassen" ausgehen könnten, wenn sie nicht in der lage waren, "ihre" behinderten und / oder erkrankten individuen auszulöschen. Die geschichte der menschheit wird als eine art der biologischen auswahl und entfernung betrachtet, bei der die stärksten "rassen" am einfachsten durchkommen sollten. In ähnlicher weise wurden menschen mit schweren und körperlichen behinderungen als (monetäre) belastung dargestellt, die auf dem honorar des ns-regimes beruht. Es gibt keine umgebung für menschen mit immerwährenden einschränkungen in dem so genannten gesunden volk, von dem die nazis ungefähr geträumt haben. Daher wurden sie ab 1938 verfolgt und starben.

Zugehöriger Beitrag von 2 Fabelhaft Franz Sales Haus