2 Fabelhaft Rietveld Lampen

2 Fabelhaft Rietveld Lampen
Weitere Fotos in der Post Gallery
Andere Ideen, die Sie vielleicht mögen

Rietveld Lampen - Bekanntermaßen bezeichnete rietveld seinen design-ethos als "richtig geformt, solide, praktisch und preisgünstig". Diese rationalistische methode änderte sich mit den wünschen der nachkriegs-holland. In diesen jahren wurde rietveld ein lebhaftes mitglied der goed wonen-basis, die sich der wirtschaftlichen erholung und dem höheren wohnsitz durch wahres layout widmete. Irgendwann in seiner karriere produzierte rietveld funktionalistische sitzmöbel, tische, garagen- und regalkonstruktionen sowie beleuchtung, die nicht zu übertreffen war, aber dennoch effizient, aber dennoch effizient und dennoch effizient war. Sperrholz und metallic waren seine materialien. Rietveld war vor allem für gispen und ahrend de cirkel tätig. Rietveld wurde unter anderem für verschiedene niederländische hersteller wie auping und kembo entworfen.

Als nächstes begann rietveld, bei de cirkel (einer tochter von ahrend) zu arbeiten, einem unternehmen, das noch metallmöbel herstellte, wo er ein kollege von friso kramer geworden ist. Dort produzierte rietveld seinen pyramidenstuhl und arbeitete mit kramer am tisch. [3] rietveld wurde bis 1970 bei de cirkel angestellt. Daher arbeitete er freiberuflich für verschiedene aufgaben. [4] einer seiner bauunternehmer wechselte von 1959 bis 1979 in vicon, einen hersteller von landwirtschaftlichen geräten. Zusammen mit wim groeneboom entwarf rietveld die primäre amsterdamer metro, er zeichnete den niederländischen "modischen bus" (1966), [5] und er wurde von agenturen verkleinert, darunter werkspoor (inneneinrichtung) und inventum (heimausstattung).

In den zwanziger jahren jedoch durch begegnungen mit einflussreichen theoretikern und praktikern der suche nach modernismus, wie der de jij oud, der deutsche werkbund-architekt hermann muthesius und der purist-architekt le corbusier-gispen, der architekt von de stijl, und die firma pur corbusier-gispen sich der mechanisierten fertigung und dem rationalen seine preiswerten, minimalistischen designs. Sein geometrisch reduziertes giso light (1926/7), das heute als eine der besten layout-ikonen der niederlande gilt, wandelte sich zum höhepunkt seines neu entdeckten engagements für den funktionalismus. Begleitet wurde er von seinem ersten freitragenden stahlrohrstuhl, der mit hilfe von ludwig mies van der rohe und mart stam angeregt wurde. Paul schuitema und fotograf jan kamman. Gispens werbe- und werbefinger nannten zudem den ersten geist des tages.

Wenn sie eine nachbildung der sammlung des moma oder ein foto eines moma-leitfadens oder archivtuches (einschließlich installationsperspektiven, checklisten und pressemitteilungen) haben möchten, berühren sie bitte die ressource kunst (veröffentlichung in north the usa) oder scala-dateien (broschüre an allen anderen geographischen orten).

Zugehöriger Beitrag von 2 Fabelhaft Rietveld Lampen