2 Glamourös Vitra Tisch

2 Glamourös Vitra Tisch
Weitere Fotos in der Post Gallery
Andere Ideen, die Sie vielleicht mögen

EM Table, Vitra - Die diagonalen, sich verjüngenden beine verleihen dem em-schreibtisch eine positive dynamik und stärke. Ein querprodukt aus kugelrohr verbindet die beine, um ein gleichgewicht herzustellen. Die hölzerne tischplatte kontrastiert den stahl und macht den tisch leichter. Der heute von vitra produzierte em-tisch ist ein symbol der designphilosophie von jean prouvé, die von architektur, technologie und handwerk lebt. Die belleville-tische basieren in erster linie auf der typologie des traditionellen bistros, aber ihre oberteile, die aus starkem holz, furnier, melamin oder hpl hergestellt werden, sind möglicherweise sehr vielseitig. Ihre schlanken beine werden in einem kontinuierlichen schwung gezogen - von der fußverlängerung über das entsprechende podest bis zum tischhalter. In einer promi-form oder in einer paarung werden daher stände für kleine und große bistros und esstische geschaffen.

In den jahren 1941 und 1942 haben die studios jean prouvé diverse einrichtungsaufgaben für den chemischen arbeitgeber solvay geplant und herausgefunden. Gegenüber dieser historischen vergangenheit steht neben vielen anderen entwürfen ein tisch aus holz, der für prouvés entwürfe beinahe ein vorbild ist: der esstisch zeichnet sich durch seine kreation aus, die mit konventionellem material moderne papiere schafft. Vitra em-tisch mit hpl-tischpinnacle von jean prouvé. Jean prouve hat die em-tabelle hpl erstellt. Vitra wird nach höchsten qualitätsstandards gefertigt. Der hängetisch hat eine breite von 180, zweihundert, 220, 240 oder 260 cm und eine tiefe von neunzig cm. Em-tisch mit hpl-tischplatte wird mit einem rahmen geliefert, der innerhalb der gleichen farbtöne und form pulverbeschichtet ist, da der rahmen des üblichen sp-stuhls ist. Der vitra em tisch von jean prouvé ist ein perfekter esstisch für jung und alt. Das richtige aggregat ist der gleiche alte stuhl. Fähigkeiten: tischpinnacle: hpl-bedeckte oberfläche und fläche (mikrostruktur), die die farbkarte an den traditionellen sp-körper anpasst: verformtes blech, traverse aus kugelförmigem rohr, jeweils pulverbeschichtet (mikrostruktur).

Zu beginn der vierziger jahre wurde metall aufgrund von world warfare ii in kürze geliefert. Jean prouvé machte jedoch aus der not eine unterscheidungskraft: der schreibtisch solvay, der bis auf das kleinste element durch seine gestaltung geprägt ist, folgt der ästhetik der notwendigkeit - ähnlich wie der spätere em-schreibtisch, der sich mit hilfe von von dem schreibtisch solvay unterscheidet die stahltischbeine. Die tabellen veranschaulichen den kraftstoß und die statischen verbindungen auf eine weise, die in allen anderen fällen von der architektur als am effektivsten anerkannt wird.

Zugehöriger Beitrag von 2 Glamourös Vitra Tisch